• persönliche Beratung
  • Versandkostenfrei ab 2.750 €
  • Bestpreis-Garantie
  • Kostenloser Musterversand
  • Modernes Design
Hinterlüftete Fassade

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden

Einen nachhaltigeren Schutz gegen Witterung, feuchtes Mauerwerk oder Schimmel gibt es nicht. Vorgehängte hinterlüftete Fassaden werden nicht direkt auf die Außenmauer aufgesetzt, sondern auf eine Lattung als Unterkonstruktion. Durch den Zwischenraum zirkuliert kontinuierlich Luft, die Feuchtigkeit abführt und sogar bereits feuchte Mauern trockenlegt. Die Verlege Technik ist unkompliziert. Fassadensysteme von fassaden.kaufen.de werden von Heimwerkern in Trockenbauweise ohne viel Lärm und Schmutz verbaut.

 

Vorhangfassade im Aufbau

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden werden nicht direkt auf die Außenmauer aufgesetzt, sondern auf eine Lattung als Unterkonstruktion. Durch den Zwischenraum zirkuliert kontinuierlich Luft, die Feuchtigkeit abführt und sogar bereits feuchte Mauern trockenlegt.


vorgehängte hinterlüftete Fassaden

  • Das Konstruktions-Prinzip der Vorhangfassade ist das der vorgehängten, hinterlüfteten Fassade.
  • Sie dient als Witterungsschutz und wird vor die zu schützende Außenwand verlegt.
  • Das Mauerwerk selbst bleibt dadurch trocken und belastungsfrei.
  • Deshalb sanieren Sie Ihr Haus mit Fassadenelementen von fassaden.kaufen.de

Vorteile der vorgehängten hinterlüfteten Fassade

  • Sie überdeckt Risse im Mauerwerk.
  • Sie ist der perfekte Ausgleich für unebene Wände.
  • Sie bietet einen optimalen Wärme- und Feuchtigkeitsschutz.
  • Die Funktionsfähigkeit einer zusätzlichen Isolierung wird durch die Fassade gewährleistet.
  • Sie kann zu einer erheblichen Reduzierung der Heizkosten führen.
  • Wohn- und Baufeuchte kann ungehindert durch die Be- und Entlüftung austreten.
  • Eine Montage ist zu jeder Jahreszeit möglich.

Die Fassadensysteme werden verschraubt, so dass im Falle eines Rückbaus sämtliche Materialien problemlos voneinander getrennt und umweltfreundlich recycelt oder entsprechend entsorgt werden können. Je nach Wandaufbau und Stärke der Dämmelemente kann ein U-Wert von bis zu 0,16 erreicht werden.
Fassadensysteme aus Kunststoff sind wirtschaftlich. Der Pflegeaufwand für WDVS (Wärmedämmverbundsystem) ist sehr hoch.
Fassadensysteme von fassaden.kaufen.de brauchen keinen regelmäßigen Neuanstrich. Es fallen auch keine Kosten für die Beseitigung von Schimmel oder das Ausbessern von beschädigtem Putz an.

Klare Trennung

Das Trennen von Mauerwerk, Wärmedämmung, Unterkonstruktion und Fassade trägt zur Standsicherheit des Gebäudes und für eine ausreichende Hinterlüftung.

Ständige Luftzirkulation

Die kontinuierlich zwischen Fassade und Dämmstoff zirkulierende Luft führt Feuchtigkeit ab und regelt damit die Temperatur des Mauerwerks und der Raumluft.

Einfache Montage

Die Fassadenverkleidungen werden auf Doppel- oder Einfach Lattung mit dem passenden Zubehör für jedes Produkt einfach aufgeschraubt ohne viel Lärm und Schmutz.

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden für ein angenehmes Raumklima

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden werden nach dem Prinzip des „zweischaligen Mauerwerks“ konstruiert. Zwischen dem vorgehängten hinterlüfteten Fassadensystem und der Dämmung befindet sich immer ein Zwischenraum. Bei den Kunststofffassaden von fassaden.kaufen.de herrscht eine klare Trennung von Mauerwerk, Wärmedämmung, Unterkonstruktion und der eigentlichen Fassade. Dadurch ist zwischen der Fassade und dem Dämmstoff dauerhaft Luft im Umlauf. Diese führt die Feuchtigkeit ab und verhindert damit, dass sich Schimmel bildet.

Diffusionsoffen

 

DIFFUSIONSOFFENER FASSADENBAU

 

Eine diffusionsoffene Bauweise verbessert merklich das Raumklima. Zudem mindert sie die Gefahr, dass sich im luftdichten Wand Schimmel bildet. Beim diffusionsoffenen Fassadenbau geht es prinzipiell darum die Wandkonstruktion so zu wählen, dass die Feuchtigkeit durch die Wand diffundieren kann und durch die Hinterlüftung abgetragen wird was bei einer hinterlüfteten Fassade immer der Fall ist. Auch schützen sie ihr Mauerwerk vor jeder Witterung!

 

 

Feuchtigkeit im Mauerwerk führt aber nicht nur zur Schimmelbildung, sondern beeinflusst auch die Wand- und Raumlufttemperatur sowie den Feuchtigkeitsgehalt im Inneren. Dank der kontinuierlichen Luftzirkulation reguliert ein hinterlüftetes Fassadensystem von fassaden.kaufen.de in Kombination mit einer guten Dämmung die Feuchtigkeit und sorgt so für ein angenehmes Wohnraumklima. Mit den Fassadenverkleidungen lässt es sich also nicht nur nachhaltiger leben und wirtschaften, sondern auch gemütlicher und behaglicher wohnen.

Sie investieren in Ihre Zukunft mit Fassadensysteme von fassaden.kaufen.de

Fassadenplatten aus Kunststoff – die Vorteile

Hier finden Sie die Vorteile der Fassadensysteme aus Kunststoff auf einen Blick. Wie sich diese konkret auf Ihr Gebäude und Ihre Außenfassade auswirken, erklären wir Ihnen im Detail im nächsten Abschnitt. Dort veranschaulichen wir Ihnen zudem, wie die Vorteile, die die Fassadenplatten aus Kunststoff mitbringen, zustande kommen.

Putz, Klinker oder Holz – diese Materialien kommen einem in den Sinn, wenn man an Fassadenplatten denkt. Wenn wir von fassaden.kaufen.de eine Fassade erneuern, besteht sie jedoch immer aus Kunststoff.
Viele unserer Kunden, ob Bauherren, Mobilheimbauer usw. sind erst verwundert, weil Kunststoff als Material für Fassaden noch recht ungebräuchlich ist. Tatsächlich bringt der Rohstoff jedoch im Gegensatz zu den herkömmlichen Materialien viele Vorteile mit sich.
Von Langlebigkeit über Pflegeleichtigkeit bis hin zur Nachhaltigkeit – eine Fassade aus Kunststoff von fassaden.kaufen.de erfüllt genau die Ansprüche, die an eine gute vorgehängte hinterlüftete Fassade gestellt werden.

Folgende Grundidee steckt dahinter: Kunststoff ist einer der wenigen wertvollen Rohstoffe, die im Überfluss vorhanden sind. Das sollte man nutzen. Zumal es optisch keinen Unterschied macht, ob Ihr Fassadensystem aus Klinker besteht oder aus Kunststoff, der wie Klinker aussieht. Sie haben die Auswahl an verschiedenen Designs.

So gibt es Fassaden aus Kunststoff, die die Optik einer Holzoptik oder einer Klinkeroptik haben. Außerdem finden Sie in unserem Fassadenplatten aus Kunststoff, die vom Design eher einer Putzoptik oder einer Schieferoptik ähneln. Bei der Fassadengestaltung sind Ihrem Geschmack und Ihrer Kreativität durch das Material also keine Grenzen gesetzt.


Vorteile


Schutz vor äußeren Einflüssen:
Kunststofffassaden sind witterungs- und temperaturbeständig

Pflegeleicht:
Nie wieder streichen

Energieeffizientes Wohnen:
Dank unseren vorgehängten hinterlüfteten Fassaden und einer effektiven Wärmedämmung  sparen Sie bis zu 45 % Energie

Schallschutz:
Dank Wärmedämmung kann Außenlärm kaum eindringen

Beitrag zum Umweltschutz:
Hinterlüftete Fassaden mindern mit der richtigen Dämmung den CO2-Ausstoß um bis zu 50 %

Anti-Schimmel:
Das Prinzip der vorgehängten hinterlüfteten Fassadensysteme verhindert Schimmelbildung

Behagliches Wohnraumklima:
Vorgehängte hinterlüftete Fassaden regulieren die Feuchtigkeit

Langlebigkeit:
Kälte und Hitze können der Qualität und Farbe von fassaden.kaufen.de nichts anhaben

Schutz der Bausubstanz:
Zweischaliges Mauerwerk sorgt für Standsicherheit des Gebäudes und dauerhaften Erhalt der Bausubstanz.

 

Deshalb sollten Sie sich für eine hinterlüftete Fassade aus Kunststoff entscheiden!

Natürlich von fassaden-kaufen.de